Das 1. Lach-Schaufenster in Kamen in der Weststraße 86 ist eröffnet.

Hier gibt es Online einen Blick in das 1. Lach-Schaufenster in Kamen.

 Initiiert von 

 

mir, Hedwig Koch-Münch aus Kamen und  

Astrid Wunder aus Hamm   https://yoga-astridwunder.de

Silvia Rößler aus Bielefeld   https://lachyoga-silvia-roessler.de

 

In Zusammenarbeit mit

der Stadtverwaltung Kamen, Stadtmarketing und Wirtschaftsförderung mit der Aktion gegen den Leerstand in der Innenstadt Kamen    https://www.o-im.de/kamen


Das 1. Lach-Schaufenster in Kamen

Lachen, Freude, Innenstadt Kamen, Weststraße, Lach-Schaufenster,
Das 1. Lach-Schaufenster in Kamen, Weststraße 86 mit Astrid Wunder, Silvia Rößler und Hedwig Koch-Münch

Es ist geschafft!

 

Seit dem 24.09.2021 gibt es in Kamen "Das 1. Lach-Schaufenster" in der Weststraße 86. 

 

Die Idee kam mir, Hedwig Koch-Münch, morgens beim Zeitungslesen, als mir der Artikel der Stadt Kamen ins Auge fiel, die über den Leerstand in der Stadt berichtete. Die Stadt Kamen hat die Aktion gegen den Leerstand in der Innenstadt eingeführt. Dabei bietet sie Menschen aus der Stadt die Möglichkeit, sich in leerstehenden Geschäftslokalen sichtbar zu machen. Nach ein paar Telefonaten war es dann ganz schnell soweit und ein Termin gefunden. Für das Lach-Schaufenster begeisterte ich Astrid Wunder aus Hamm und Silvia Rößler aus Bielefeld. So beleben wir gemeinsam dieses Fenster mit unserer Herzensthematik „Lachen verbindet“ - „Lachen ist gesund“ - „Lachen ist Weltsprache.“

  

Dem Betrachter bietet sich dadurch Gelegenheit, die Vielfältigkeit und die verschiedenen Facetten des Lachens kennenzulernen und die Möglichkeit, das Lachyoga direkt auszuprobieren. Zu entdecken gibt es diverse Bücher über das Lachen, Podcast, Memo, Lach-Übungen und einiges mehr.

 

Das Fenster ist so lange zu besichtigen, bis es eine andere gewerbliche Verwendung findet. 

 

Auf, auf nach Kamen und besichtigt dieses einmalige Schaufenster solange es geht.  

Aktion - Lachen verschenken

Lachen, Freude, Kamen, Weststraße 86, Lachen verschenken
Hedwig Koch-Münch vor dem 1. Lach-Schaufenster in Kamen, Weststraße 86 und verschenkt ihr Lachen

Alleine lachen macht schön und ist schön. 

 

In Gemeinschaft zu lachen ist noch viel schöner.

 

In ein lachendes Gesicht zu schauen ist fantastisch und macht glücklich.

 

Sei dabei und mach gerne mit.

 

Schieße vor dem Lach-Schaufenster ein lustiges Foto von dir und schicke es uns zu  – mit deiner Erlaubnis, dass wir es für die Social Medias nutzen dürfen. Wir freuen uns über eure Bilder.

 

Lasst uns das Lachvirus in Kamen und der Welt verteilen.

 

Wir, das sind: 

Hedwig Koch-Münch aus Kamen   info@praevention-und-lachyoga.de

Astrid Wunder aus Hamm   astridslachurlaub@gmx.de

Silvia Rößler aus Bielefeld  lachyoga.silvia.roessler@gmail.com

 

Aktion gegen den Leerstand in der Innenstadt Kamen    https://www.o-im.de/kamen


Die Lachbank vor dem 1. Lach-Schaufenster

Schon beim Bestücken hatten wir jede Menge Freude. Den Vorbereitungsstress lachten wir zwischendurch einfach weg und mit drei ruhigen OM´s ging die Arbeit beschwingt und voller Elan schnell voran. 

 

Zum Abschluss betrachteten wir unser Werk auf der davorstehenden Bank und kürten sie gleich zur Lachbank.

 

Das Schöne daran ist: Es kann jede Bank zu einer Lachbank gekürt werden.

 

Mach mit - Lach mit - und ganz viel Freude


 

Am 22.10.2021 fand das 2. Vor-Ort-Lachen beim 1. Lachschaufenster im strömenden Regen statt.

 

Einige Lachwillige haben trotz Regen herzhaft mit Astrid und mir gelacht, welch eine Freude. 

 

Da passt der Titel von Silvia Rößler´s Buch: "Lachen trotz und alldem." Und der Lachfunke sprang sogar mit Regenschirm über. Getreu dem Motto: "Ich lache, wenn es regnet, denn wenn ich nicht lache, regnet es trotzdem."

 

Super, super, jaaaa hahahaha.